Start with a Friend e.V.

Nominiert in der Kategorie "Gegen Ausgrenzung, für eine offene, pluralistische Gesellschaft"

Screenshot Start with a Friend e.V.

Das Ziel von „Start with a Friend e.V.“ ist mehr Miteinander in Deutschland: Integration auf Augenhöhe, unkompliziert und einfach. Der Verein will online und offline Begegnungsräume schaffen, in denen sich Geflüchtete und Locals wirklich kennenlernen und nachhaltige Beziehungen und Freundschaften entstehen können. „SwaF“ ist auch aus der Idee entstanden, dass es viele Menschen gibt, die sich engagieren möchten, dies aber zeitlich nicht für machbar halten oder glauben nicht ausreichend Wissen, z.B. im Bereich Asyl, mitzubringen. Das Projekt bietet eine flexible Zeiteinteilung und somit die Möglichkeit für Engagement, das in den Alltag integrierbar ist.

Webangebot: http://www.start-with-a-friend.de
Facebook: https://www.facebook.com/startwithafriend/

Zurück zu den Nominierten