Verein Bündnis Fulda stellt sich quer - gegen Rassismus

Nominiert in der Kategorie "Gemeinschaft und Zusammenhalt"

Screenshot Verein Bündnis Fulda stellt sich quer - gegen Rassismus

Der „Bündnis Fulda stellt sich quer – gegen Rassismus e. V.“, das sich aus Organisationen, Parteien und Religionsgemeinschaften zusammen setzt, möchte aktiv ein Zeichen gegen Rassismus, Homophobie, Neofaschismus, Antisemitismus und Sexismus setzen. Neben der Organisation von Demonstrationen und Veranstaltungen stehen das Aufklären und Informieren sowie die Motivation zur Beteiligung an erster Stelle. Ziel des Projekts ist es, ein Miteinander mit gegenseitigem Respekt und gegenseitiger Toleranz zu fördern sowie in unterschiedlichen Formen Menschen zu erreichen und zum Mitmachen zu motivieren.

Zurück zu den Nominierten