Down Syndrom ist cool!

Preisträger in der Kategorie "Vielfalt und Chancengleichheit"

Screenshot Down Syndrom ist cool!

Natalie Dedreux setzt sich als Botschafterin für Menschen mit Down-Syndrom im speziellen, aber auch für Menschen mit anderen Beeinträchtigungen ein, indem sie mit Hilfe von Social Media, unmittelbar und direkt, über ihr Leben berichtet. Sie möchte den Menschen zeigen, dass das Leben mit Down-Syndrom cool und lebenswert ist. Durch die von ihr gestartete Petition gegen die Einführung des Bluttests auf Down-Syndrom bei schwangeren Frauen als Kassenleistung hat Natalie Dedreux das Thema Down-Syndrom in diesem Jahr in den öffentlichen Diskurs gestellt und Debatten über die bessere Aufklärung angestossen.

Zurück zu den Nominierten