Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Spendehosen

Nominiert für den Spezialpreis für Corona-Engagement

Screenshot Spendehosen

Ausmisten für den guten Zweck: Das ist das Konzept von Spendehosen, einer kurzfristig ins Leben gerufenen gemeinnützigen Initiative von fünf Freund*innen aus Köln und München, die durch den Verkauf von Second-Hand-Kleidung und Behelfsmasken auf Kleiderkreisel und Instagram Spenden für Hilfsorganisationen sammeln. Aktuell gehen die Spenden an Projekte, die sie während der Corona-Pandemie besonders benötigen. Die Initiative soll jedoch längerfristig bestehen und Bewusstsein für nachhaltigen Konsum und aktuelle Probleme schaffen.




Zurück zur Übersicht